Ausgabe August 2021

AUSZUG AUS DEM INHALT:

    TITELTHEMA
    Hygienebewusster Umgang mit Tieren daheim, in Pflegeheim und Klinik
    Tiere spielen eine wichtige Rolle, seit die Menschheit besteht. Viele Menschen erfahren durch Tiere eine Verbesserung ihrer Lebensqualität. Tiere sind Freunde und Begleiter. Sie können überall dort gehalten werden, wo Menschen Hilfe brauchen. Tiere können pflegen und heilen helfen – sie sind in Krankenhäusern als Co-Therapeuten sowie in Pflegeheimen als Gäste willkommen. Aber wie sehen die Hygieneanforderungen aus?

    Die Zukunft der Pflege – einmal anders betrachtet
    Ende September ist es soweit. Normalerweise würde hier stehen, ein heißer Bundestagswahlkampf ist dann endlich abgeschlossen und die Wähler haben entschieden. Aber einen heißen Wahlkampf erleben wir aktuell nicht. Davon abgesehen ist die QM keine politische Tages- oder Wochenzeitung und deswegen zielt dieser Artikel auch nicht auf die allgemeine politische Stimmungslage. Vielmehr soll es hier darum gehen, welche Vorstellungen sich in den Parteiprogrammen zur Gesundheits und Pflegepolitik widerspiegeln

    AKTUELLE RECHTSPRECHUNG
    Reservierungsgebühr für die Zeit vor dem Einzug ins Pflegeheim auch gegenüber Privatversicherten unzulässig
    Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 15.07.2021, Az. III ZR 225/ 20) hat über die Frage entschieden, ob eine Platz- oder Reservierungsgebühr, die einem privatversicherten Pflegebedürftigen für die Zeit vor dem tatsächlichen Einzug in das Pflegeheim berechnet wird, zurückerstattet werden muss.

    RECHTLICHE NEUERUNGEN
    Mehr Geld für die Pflege?
    Pflegereform – Pflegeberatungsgutschein
    Pflegereform – Koordinationsarbeit Hospiz
    Das bundesweite Verzeichnis für Pflegekräfte kommt

    DIGITALISIERUNG
    Digitale Verordnung – das E‐Rezept kommt
    Digitale Krankschreibung: die eAU kommt Step by Step

    PFLEGEPRAXIS
    Mundgesundheit im gesundheitlichen System und ihre Wechselwirkung mit anderen Erkrankungen
    Gesunde Zähne und Zahnfleisch sind für das Wohlbefinden unseres gesamten Körpers von Bedeutung. Mund- und Allgemeingesundheit stehen in einer engen Wechselwirkung. Entzündungen im Mund und in der Mundhöhle können unseren Gesamtorganismus beeinträchtigen. Gelangen Bakterien aus der Mundhöhle in die Blutbahn, können diese Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems begünstigen.

    HYGIENEGESCHICHTE
    Geschichte des medizinischen Schutzhandschuhs – Segen und Probleme
    Die Erfindung von Schutzhandschuhen ist ein Segen für hygienisches Arbeiten und den Arbeitsschutz. Der Beitrag schildert einige Episoden in der Geschichte der Entwicklung und des korrekten Handling von Schutzhandschuhen. Das Vorgehen bei berufsbedingten Erkrankungen von Handschuhträgern soll auf gesundheitliche Probleme und ihre Prophylaxe bei ihrer Nutzung durch Menschen im Gesundheitsdienst oder im Reinigungs- oder Lebensmittelbereich hinweisen.

    And the winner is …

    Liebe Leserinnen und Leser,

    in ein paar Wochen ist es soweit: Dann wissen wir, wer die nächsten Jahre die Geschicke in Deutschland bestimmt. Was bedeutet das für Pflege und Gesundheit? Lässt sich aus den Inhalten der Wahlprogramme etwas herauslesen, was die Zukunftsperspektiven genauer fassbar macht?

    Aufgrund der Aktualität beleuchten wir in dieser Ausgabe die Wahlprogramme in Bezug auf die Aussagen zu Gesundheit und Pflege. Und was soll ich sagen, die Lektüre zeigt einerseits die Bedeutung, die die Pflege hat, und belegt andererseits wie schwierig ein direkter Vergleich der Konzepte ist.

    Teilweise handelt es sich um eher vage Aussagen und schöne Wunschvorstellungen, teilweise zeigen sich nicht ganz stimmige Interpretationen des gegenwärtigen Zustands und teilweise werden klare Positionen benannt. Wie nicht anders zu erwarten, gibt es große Widersprüche, was z. B. die Finanzierung betrifft oder auch wie z. B. die Personalausstattung in den Einrichtungen gestaltet werden soll. Interessant ist, dass auch die Verkammerung der Pflege in einigen Programmen zu finden ist.

    Egal welche Koalition letztendlich erfolgreich sein wird, es ist zu erwarten, dass im Koalitionsvertrag Reformen des Gesundheitswesens angekündigt werden.

    Ich wünsche Ihnen viele neue Erkenntnisse und eine spannende Lektüre dieser Ausgabe. Wenn Sie Themenwünsche haben, dann schreiben Sie mir – gerne berücksichtigen die Autoren Ihre Vorschläge.

    Bleiben Sie gesund!
    Mit ganz herzlichen Grüßen

    Ihre Barbara Poschwatta
    Objektleitung „QM-PRAXIS in der Pflege“